Beratung

«Postpartal» 

bedeutet "nach der Geburt eines Kindes". 

Der Begriff bezieht sich üblicherweise auf die Mutter, während die nachgeburtliche Zeit des Kindes als postnatal bezeichnet wird.

Ich begleite und unterstütze Schwangere, Mütter und Väter in schwierigen Lebenssituationen. Im «ich & wir sein.» stehen die Eltern als Frau und Mann im Fokus. Hier ist Raum für alle Gefühle und Geschichten ohne gewertet zu werden. Eltern die eine unglückliche postpartale Phase in ihrem Leben durchmachen und dies ändern wollen, werden hier begleitet und beraten. 


Als zweifache Mutter, selbst Tochter, berufstätige Frau und Ehefrau weiss ich, welche Hürden und Belastungen viele Frauen zu meistern haben, was nicht selten Schwierigkeiten bereitet. 


Der Bezug zur Gesellschaft, der Wirtschaft und der Gemeinschaft bekommt mit der Geburt eines Kindes eine neue Bedeutung. 

All diesen Gruppen gerecht zu werden ist als Mutter / als Vater, 

als Frau oder Mann nicht immer einfach zu meistern. In all diesen Veränderungen und Ansprüchen rückt das ICH vielfach in den Hintergrund, da man in der Position als Mutter / Vater, Partnerin / Partner oder Mitarbeiterin / Mitarbeiter funktioniert. Ängste und grosser Druck kann sehr belastend sein. Sich selbst zu vergessen und zu vernachlässigen können fatale Folgen haben. 


Es kann zu Überforderung, Wut, Unzufriedenheit bis zu einer postpartalen Depressionen kommen. Ein «Babyblues» ist etwas sehr natürliches und kann gut bewältigt werden. Leider fehlt es oftmals an Unterstützung für die Frau oder den Mann.
Das möchte ich ändern. Ich greife genau diese Themen auf und berate gerne in Einzel-/Paar- oder Gruppensitzungen. Ich möchte Raum schaffen, das Ich und dessen Bedürfnisse wieder ans Licht zu bringen und einen Weg zu finden, welcher für jedes Mitglied und die ganze Familie stimmt.


Mut zur Veränderung besitzt jeder in sich. Es braucht manchmal Unterstützung. Ich bin davon überzeugt, dass Eigenwachstum und Entscheidungen in der Ruhe, lebensverändernd sind. 


 «Mein Leben hat mit mir zu tun» 


– erstes Kennenlerngespräch kostenlos 

   (bis zu 30 min. / via Facetime oder Zoom) 

– Einzelberatung: Fr. 120.- 

   (Dauer 75 min.) 

– Paarberatung: Fr. 160.–

   (Dauer 75 min.)


Das Beratungsgespräch kann bei mir im Praxisraum in Stans, per Zoom oder Facetime, wie auch Outdoor oder bei den Eltern zu Hause stattfinden.


Ich bin Beraterin im psychosozialen Bereich i.A. und daher nicht
KK- anerkannt.

Ich begleite und unterstütze Schwangere, Mütter und Väter in schwierigen Lebenssituationen. Im «ich & wir sein.» stehen die Eltern als Frau und Mann im Fokus. Hier ist Raum für alle Gefühle und Geschichten ohne gewertet zu werden. Eltern die eine unglückliche postpartale Phase in ihrem Leben durchmachen und dies ändern wollen, werden hier begleitet und beraten. 


Als zweifache Mutter, selbst Tochter, berufstätige Frau und Ehefrau weiss ich, welche Hürden und Belastungen viele Frauen zu meistern haben, was nicht selten Schwierigkeiten bereitet. 


Der Bezug zur Gesellschaft, der Wirtschaft und der Gemeinschaft bekommt mit der Geburt eines Kindes eine neue Bedeutung. 

All diesen Gruppen gerecht zu werden ist als Mutter / als Vater, 

als Frau oder Mann nicht immer einfach zu meistern. In all diesen Veränderungen und Ansprüchen rückt das ICH vielfach in den Hintergrund, da man in der Position als Mutter / Vater, Partnerin / Partner oder Mitarbeiterin / Mitarbeiter funktioniert. Ängste und grosser Druck kann sehr belastend sein.
Sich selbst zu vergessen und zu vernachlässigen können fatale Folgen haben. 


Es kann zu Überforderung, Wut, Unzufriedenheit bis zu einer postpartalen Depressionen kommen. Ein «Babyblues» ist etwas sehr natürliches und kann gut bewältigt werden. Leider fehlt es oftmals an Unterstützung für die Frau oder den Mann.
Das möchte ich ändern. Ich greife genau diese Themen auf und berate gerne in Einzel-/Paar- oder Gruppensitzungen. Ich möchte Raum schaffen, das Ich und dessen Bedürfnisse wieder ans Licht zu bringen und einen Weg zu finden, welcher für jedes Mitglied und die ganze Familie stimmt.


Mut zur Veränderung besitzt jeder in sich. Es braucht manchmal Unterstützung. Ich bin davon überzeugt, dass Eigenwachstum und Entscheidungen in der Ruhe, lebensverändernd sind. 


 «Mein Leben hat mit mir zu tun» 


– erstes Kennenlerngespräch
   kostenlos 
   (bis zu 30 min. / via Facetime
   oder Zoom) 

– Beratungstermin vereinbaren
   Einzelberatung: Fr. 120.- 

   (Dauer 75 min.) 

– Paarberatung: Fr. 160.–

   (Dauer 75 min.)


Das Beratungsgespräch kann bei mir im Praxisraum in Stans, per Zoom oder Facetime, wie auch Outdoor oder bei den Eltern zu Hause stattfinden.


Ich bin Beraterin im psychosozialen Bereich i.A. und daher nicht KK- anerkannt.